Janusz - Korczak - Schule

Logo d. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
- 08G31 -
Janusz - Korczak - Schule
- 08G31 -
Direkt zum Seiteninhalt

Die Polizei in unserer EFöB (Hort)

Was hat das nur wieder zu bedeuten...? Die Polizei Berlin in der Ergänzenden Förderung und Betreuung?!
(Keine Sorge, es war ein sehr positiver Anlass und auch ein Wunsch unserer Schülerinnen und Schüler!)

Wir konnten bereits im letzten Schuljahr Herrn Pawlak von der Polizei Berlin in unserer EFöB begrüßen. Dort hat er sich den Fragen unserer Kinder gestellt und von spannenden Erfahrungen vom Polizeialltag berichten können.

In den diesjährigen Winterferien stellte er sich erneut den Fragen der Schülerschaft und hatte dabei sogar freundliche Unterstützung von Herrn Rösner.

Einerseits hatten die Kinder die Chance einige Uniform- und Ausrüstungsteile kennenzulernen, welche zur Austattung eines jeden Polizeibeamten zählen. Das war sicher ein Höhepunkt für die Schülerinnen und Schüler! Andererseits konnten die Kinder in einem Polizeiauto sitzen (natürlich freiwillig!) und es sich im Detail anschauen. Das war sicherlich der zweite Höhepunkt an diesem Tag!

Die Janusz-Korczak-Schule bedankt sich für diesen spannenden Vormittag und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Es folgen Impressionen zu diesem ereignisreichen Tag.
Hr. Schneider | 11/2/2020

Ball über die Schnur

Ende Januar (am 28.01.2020) fand zum zweiten Mal das „Ball über die Schnur – Turnier“ in unserer Sporthalle statt. Alle Klassen der JKS nahmen daran teil.

Teams der jeweiligen Klassenstufe spielten gegeneinander um die Plätze 1 bis 4. Das Werfen und Fangen sowie das Zuspielen des Balles innerhalb des eigenen Teams waren bei diesem Spiel besonders wichtig. Durch einen geschickten Wurf über die hohe Leine ins gegnerische Spielfeld konnte das eigene Team Punkte holen.
Es gab spannende Spielsituationen und in einigen Fällen musste auch ein Entscheidungssatz gespielt werden, um den Gewinner zu ermitteln.

In einem der Endspiele zwischen den sechsten Klassen wurde sogar kurzeitig der Ball von beiden Teams volley gespielt. Das bedeutet, dass beim Zuspielen der Ball nicht mehr gehalten sondern direkt mit den Händen weitergespielt wurde. Toll!
Alle Teams erhielten bei der Siegerehrung eine Urkunde.

M. Freyer
Hr. Freyer | 10/2/2020

Unser Jahresrückblick mit Eukitea

Eukitea ist ein mobiles Theater, welches vor 25 Jahren ins Leben gerufen wurde. Insbesondere Theaterstücke zum Thema Mobbing, Sucht, sexuelle Grenzverletzung, Resilienz, Friedensbildung stehen in ihrem Programm. Ende 2019 hatten wir endlich die Chance Eukitea mit 2 Präventionsstücken bei uns begrüßen zu dürfen. Das erste Theaterstück „Gut so!“ richtete sich an die Klassenstufen 1-3. Das zweite Präventionsstück „Raus bist du!“ an die Größeren der Klassenstufen 4-6. In den Theaterstücken wurde das Thema Mobbing behandelt und Lösungsvorschläge vorgestellt.

Besonders die kreative Umsetzung mit toller Musik, spannenden Charakteren und super Materialien war für die Schülerschaft und das Kollegium eine Bereicherung.

Schauen sie sich doch mal die folgenden Bilder an:

Turn-Wettkampf 2020

Unser diesjähriger Turn-Wettkampf fand an einem Freitag statt.
Alle Klassenstufen der JKS nahmen daran teil.
Nach einer gemeinsamen Aufwärmphase turnten die Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Gerätestationen und stellten ihr Können durch unterschiedliche Übungen mit leichten und schwierigeren Bewegungselementen unter Beweis.
Beim Bodenturnen stellte für einige die Rolle vorwärts schon eine kleine Herausforderung dar.
Auf dem Schwebebalken gelang das Balancieren sowohl vorwärts als auch rückwärts. Selbst Drehungen und Pferdchensprünge auf dem schmalen Balken waren zu sehen.
Beim Springen am Kasten und am Bock musste man schnell Anlaufen, mit beiden Beinen kräftig abspringen und sich mit den Armen stützen, um über die hohen Turngeräte zu springen.
Genügend Stützkraft und Körperspannung waren auch beim Schwingen am Barren gefragt.
Jede Schülerin und jeder Schüler erhielt für seine erbrachten Leistungen beim Turn-Wettkampf eine Urkunde.
M. Freyer
Hr. Freyer | 27/1/2020

Neues Jahr - neue Eimer

Ja, wir haben einen sehr großen und schönen Pausenhof und damit dieser sauber bleibt, helfen alle Kinder mit.
Es gibt einen Plan, nach dem jede Klasse für eine Woche den Ordnungsdienst übernimmt.
Zwei Kinder sind pro Pause auf dem Schulhof unterwegs und sammeln Müll ein.
Dafür brauchen sie natürlich das richtige Handwerkszeug und so haben wir zu Beginn des neuen Jahres diese Eimer gekauft und bemalt.
Jetzt kann’s losgehen…
Fr. Lepp | 22/1/2020
Janusz - Korczak - Schule
- 08G31 -
Wildhüterweg 5
12353 Berlin
Telefon  (030) 670 666 30
Telefax  (030) 604 206 8
E - Mail  sekretariat@jkgs.schule.berlin.de



Logo: Bezirksamt Neukölln von Berlin
Logo cids Berliner Schulnetz
Erreichbarkeit
Linie    7  - Lipschitzallee
Linie 172  - Landreiterweg
Linie 373 - Kölner Damm


Janusz - Korczak - Schule
- 08G31 -
Wildhüterweg 5
12353 Berlin
Telefon   (030) 670 666 30
Telefax   (030) 604 206 8
E - Mail   sekretariat@jkgs.schule.berlin.de
Janusz - Korczak - Schule
- 08G31 -
Wildhüterweg 5
12353 Berlin
Telefon   (030) 670 666 30
Telefax   (030) 604 206 8
E - Mail   sekretariat@jkgs.schule.berlin.de
Zurück zum Seiteninhalt