Garten der Kinder

Die Ferien sind vorbei und die Kinder der Klasse 4b fragen sich sofort : Wie geht es unseren Sonnenblumen? Was ist in unserem Gemüsebeet gewachsen?

Am zweiten Schultag ging es also gleich mit Frau Lepp und Herrn Weber in den Garten. Wow, die Sonnenblumen sind richtig groß geworden und werden hoffentlich bald blühen – die Schmetterlinge warten schon.

Das Gemüsebeet wurde in unserer Abwesenheit von Unkraut überfallen und braucht wieder dringend unsere Pflege. Vermutlich ist der Gartenboden (trotz unserer Bemühungen) nicht gut genug für den Gemüseanbau, aber unser erstes Radieschen konnten wir trotzdem ernten und in 17 Teile teilen – schön scharf;-) Die Kinder werden ab jetzt in den Pausen Unkraut zupfen und gießen. Wir hoffen, dann wächst das Gemüse umso schneller. Und beim nächsten Versuch? Mehr neue Erde auf das Beet oder lieber gleich ein Hochbeet? Wir lassen uns etwas einfallen. In den Garten – fertig – los!

Schreibe einen Kommentar

Alle Mitteilungen
Mit einem "klick" auf den Button kommen Sie zu den anderen Mitteilungen.
Weiter
Letzte Beiträge
Fragen oder Anmerkungen zum Beitrag?
Dann wenden Sie sich bitte an die Erstellerin bzw. den Ersteller.
  • Janusz-Korczak-Schule, Wildhüterweg 5, 12353 Berlin, Berlin-Neukölln
  • +49 30 670 666 30